Das Geek-ABC: Buchstabe T

Tux

Tux, das offizielle Linux-Maskottchen. Quelle: Wiki Commons/lewing@isc.tamu.edu/The GIMP

Tux, das offizielle Linux-Maskottchen. Quelle: Wiki Commons/lewing@isc.tamu.edu/The GIMP

Tux – ein rundlicher, zufrieden aussehender Pinguin – ist das Maskottchen des Betriebssystemkerns Linux. Der Gründervater von Linux, Linus Torwald, wurde angeblich durch den Besuch eines Aquariums im australischen Canberra zu dem Maskottchen inspiriert. Dort soll er eine starke Sympathie für die Zwergpinguine empfunden haben. Tux ist Namensgeber von Computerspielen wie SuperTuxKart, bei dem Tux und andere Freie-Software-Maskottchen Autorennen gegeneinander fahren.

Zur Homepage des Spiels „Super Tux Kart“

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.