S-Bahn-Verkehr weiter eingeschränkt

Mehr als eine Woche liegt das starke Pfingst-Unwetter zurück. Trotzdem müssen sich Passagiere noch auf  Einschränkungen im S-Bahn-Verkehr einstellen, die Ausfälle im Überblick.

 Die S1, die normalerweise zwischen Solingen und Dortmund verkehrt, fährt vorerst nur zwischen Solingen und Essen sowie zwischen Bochum und Dortmund. Auch bei der S2 (Duisburg – Dortmund) gibt es weiterhin Ausfälle: Und zwar zwischen Essen-Altessen und Duisburg sowie zwischen Recklinghausen Süd und Recklinghausen Hauptbahnhof.  Die S3 (Oberhausen – Hattingen) fährt nur zwischen dem Essener und Oberhausener Hauptbahnhof, das berichtet die Ruhr Nachrichten.

 Am Montag informiert Bahn-Chef Rüdiger Grube in Ratingen über den Stand der Aufräumarbeiten.  Insgesamt waren 1500 Kilometer des Gleisnetzes während des Unwetters beschädigt worden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.