1. Deutsch-rumänischer Mathematiker-Gipfel

Der 1. Deutsch-Rumänische Mathematikergipfel , koordiniert und Initiiert von Prof. Dr. Ulrich Herkenrath von der Uni Duisburg Essen, findet vom 14. bis 17. Mai in Hermannstadt statt. Der Veranstalter erwartet 100 Teilnehmer, darunter je 45 Forscher aus Deutschland und Rumänien. 10 Gäste werden aus anderen Ländern erwartet. 

Die Idee des Mathematiker-Gipfels ist bereits drei Jahre alt. „Das Neue an dieser Tagung ist, dass die rumänische und deutsche Mathematiker-Gemeinde in dieser Vielfalt und Breite zusammenkommen. Das hebt die länderübergreifende Forschungskooperation auf ein ganz neues Niveau“, findet Prof. Dr. Herkenrath. Das Symposium gliedert sich in sechs Teile mit unterschiedlicher Thematik und Zielsetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.