Angela Merkel am Freitag in Dortmund

Dortmund. Am kommenden Freitag, den 23. September, kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Dortmund. Sie nimmt an einer CDU-Regionalkonferenz in der Westfalenhalle teil.

Im Beisein der Parteivorsitzenden Merkel sollen am Freitag unter anderem Themen wie die Euro-Krise behandelt werden. Auch der CDU-Landeschef, Umweltminister Norbert Röttgen, sowie der Ruhr-CDU-Chef Oliver Wittke werden in der Westfalenhalle anwesend sein. Bei dem Treffen handelt es sich um eine geschlossene Sitzung, nur Parteimitglieder sind eingeladen. Bei einer Regionalkonferenz in Hessen waren am Montagabend 1.300 Parteimitglieder zusammengekommen.