Bundestagskandidaten im Wahl-Talk

Angela Merkel hat am Freitag, 19. Juli,  in Berlin bei der Bundespressekonferenz Stellung zu aktuellen Themen wie der NSA-Affäre genommen. Damit war sie an dem Tag aber nicht die einzige Politikerin, auf die die Kameras gerichtet waren. Auch im Studio des Uni-Fernsehsenders DO1-TV haben sich die fünf Dortmunder Bundestagskandidaten den Fragen der Moderatoren Karen Grass und Jan-Philipp Wicke gestellt und gemeinsam diskutiert. Und zwar bei der Aufzeichnung der DO1-Sondersendung zur Bundestagswahl.

Neun Wochen vor dem Gang zur Wahlurne haben folgende Politiker an an der Talk-Runde teilgenommen:

Die Bundestagskandidaten im Studio von DO1-TV. Teaserbild und Fotos: David Freches

Die Bundestagskandidaten im Studio von DO1-TV. Teaserbild und Fotos: David Freches

Und darüber haben die Kandidaten unter anderem diskutiert:

bezahlbarer Wohnraum

Integration & Integrationsproblematik

Mindestlöhne und Armut

– Kurzinterviews mit den Kandidaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.