Eldoradio gewinnt zwei Campusradiopreise

Das Studenten-Radio der TU Dortmund blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück: Der Sender eldoradio hat zwei Campusradiopreise gewonnen. Die Auszeichnungen werden jährlich von der Landesanstalt für Medien in Düsseldorf (LfM) vergeben.

Der Wissenschaftsjournalismus studierende Markus Mayer-Gehlen wurde als bester Moderator ausgezeichnet. Er überzeugte die Jury durch seine kreativen Ideen und die ungewöhnliche Art zu moderieren. Christina Schnauss schaffte es mit ihrer Sendung den Hörern nicht nur klassische Musik, sondern auch den Stardirigenten Herbert von Karajan nahe zu bringen. Für diesen Beitrag in der Sendung „Terzwerk“ erhielt sie den Anerkennungspreis. 

Mayer-Gehlen und Schnauss studieren an der TU Dortmund, die Gewinnerbeiträge könnt ihr hier nachhören.