RUB: Kostenlos ins Hallenbad

Bochum.  Ab kommenden Sonntag dürfen eingeschriebene Studenten der Ruhr-Universität Bochum (RUB) das wiedereröffnete Hallenbad im Unicenter kostenlos nutzen. Diese Vereinbarung haben die Stadt Bochum und die RUB gemeinsam getroffen.

Das Hallenbad war zwei Jahre lang renoviert worden und ist seit Anfang Oktober wieder im Betrieb. Insgesamt 18 Stunden in der Woche sind nur für Sportstudierende und Veranstaltungen im Rahmen des Hochschulsports reserviert. Zu den anderen Öffnungszeiten können nun auch alle anderen RUB-Studierende das Hallenbad kostenlos nutzen.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.