Ausfall deutscher Internetseiten

Unzählige deutsche Internetseiten waren am frühen Mittwochnachmittag plötzlich nicht mehr erreichbar. Viele Seiten zeigten nur noch die Fehlermeldung: „Fehler: Server nicht gefunden“. Schuld an der Panne waren nicht die Server sondern Ausfälle beim Deutschen Network Information Center (DENIC). DENIC ist für die Verwaltung deutscher Domains zuständig und darum waren auch nur Domains mit der Endung .de betroffen. Bei DENIC konnte der Fehler schnell gefunden und behoben werden. Inzwischen sind alle deutschen Domains wieder erreichbar. Wie jedoch ein System ausfallen kann, das eigentlich sechsfach abgesichert ist, konnte bis jetzt nicht erklärt werden.