Wintersemester beginnt mit verschiedenen Aktionen

Ruhrgebiet. Ab heute geht die Uni wieder los: Das Wintersemester an den Unis Dortmund, Bochum und Duisburg-Essen hat begonnen. Das heißt auch Neustart für viele Erstsemester.

Sie wurden an den Universitäten verschieden begrüßt: Die TU Dortmund begrüßte ihre neue Studenten im Signal-Iduna-Park. Zum ersten Mal wurde die Feier im Stadion des amtierenden Deutschen Meisters auch in Gebärdensprache übersetzt. An der Ruhr-Universität Bochum begrüßten Rektor Elmar Weiler und der Bochumer Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz die neuen Erstsemester – die Veranstaltung wurde per Livestream im Internet übertragen.

Die Universität Duisburg-Essen startete mit einer Aktion auf Rädern ins neue Semester: Auf einem Verkehrsübungsplatz konnten sich Studenten auf dem Rad testen. Wie viele neue Studenten an den Ruhr-Unis ins neue Semester gestartet sind, wird am Donnerstag bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.