Die Berufswelt von A bis Z

„Nach der Schule schon was vor?“- so lautet die neue Veranstaltungsreihe der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Dortmund. Von A wie Anlagentechniker bis Z wie Zerspannungsmechaniker werden zwischen 2. und 12. November 24 verschiedene Ausbildungsberufe  vorgestellt. Unternehmen informieren und beraten Schüler persönlich, um ihnen Einblicke in die Berufswelt von heute zu gewähren.

Ziel der Veranstaltung ist es, Schülern die Gelegenheit zu geben mehr Informationen über ihren Berufswunsch zu erhalten. Die Devise lautet: so früh wie möglich wissen, was auf einen in der Ausbildung zu kommt. Die Schüler haben dank dieser Veranstaltung die Gelegenheit, Kontakte zu den Unternehmen zu knüpfen, die ihnen bei einer späteren Bewerbung von Nutzen sein können.

Mehr zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.