400.000 Alkoholkranke in NRW

400.000 Menschen in Nordrhein-Westfalen leiden unter Alkoholsucht. Damit bleibe die Anzahl wie in den letzten Jahren konstant hoch, wie das Gesundheitsministerium mitteilt. Nach Schätzungen des Landes leben in NRW sogar mehr als 4 Millionen Suchtkranke.

Das Land NRW gibt jährlich rund zwölf Millionen Euro für Suchtprävention und Suchthilfe aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.