Poetry Slam-Meisterschaften starten

BOCHUM. Im Ruhrgebiet startet am Abend das größte Poetry Slam-Festival Europas.

Die 14. Deutschsprachigen Meisterschaften werden in Herne, Bochum, Essen, Duisburg und Oberhausen ausgetragen. 175 Teilnehmer kämpfen um den Titel. Bei dem Wettbewerb hat jeder Teilnehmer maximal fünf Minuten Zeit, seine eigenen Texte zu präsentieren. Das können beispielsweise Kurzgeschichten oder lyrische Texte sein.

Das Finale des „Slam 2010“ findet am Samstag, 13. November, in der Bochumer Jahrhunderthalle statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.