Ab Samstag gilt Winterreifenpflicht

BERLIN. Ab Samstag, 04. Dezember, gilt auf Deutschlands Straßen bei Eis und Schnee eine Winterreifenpflicht für Autos und Motorräder.

Die vergangene Woche vom Bundesrat beschlossene Änderung der Straßenverkehrsordnung (StVO) wurde am Freitag, 03. Dezember, im Bundesgesetzblatt verkündet und tritt damit endgültig in Kraft.

Wer bei Winterwetter und glatten Straßen mit Sommerreifen erwischt wird, muss künftig ein Bußgeld von 40 Euro zahlen. Falls andere Verkehrsteilnehmer behindert werden, sind 80 Euro fällig.