Dortmund: Protestcamp zum Bildungsstreik

Die kleine Zeltstadt vor der EF 50 wirft Fragen auf: Wer sind die? Was machen die? Haben die eine Genehmigung?
Eine kurze Nachfrage beseitigt alle Ungewissheiten: Eine Gruppe freier Studierender hat hier das Protestcamp zur Aktionswoche Bildungsstreik aufgebaut. Hat man beim letzten Mal noch einen Hörsaal besetzt, steht man nun mit Flyern und einem Infostand vor dem Hörsaalgebäude, um auf die Notstände im Bildungssystem aufmerksam zu machen.

Im Laufe der Woche sind noch weitere Aktionen geplant, weitere Infos findet Ihr auf der Homepage zum Dortmunder Bildungsstreik.