Oberhausen: Neue Hochschul-Zweigstelle

Oberhausen. Die Stadt Oberhausen bekommt eine Hochschule. Die private Fachhochschule EBC eröffnet im Herbst eine Zweigstelle an der Essener Straße.

Für den Anfang soll es 15 Studienplätze im Fach „Tourismus und Event“ geben. Die Einrichtung in Oberhausen soll eine Zweigstelle des Düsseldorfer Campus des „Euro-Business-College“ werden. Bislang war Oberhausen die einzige deutsche Großstadt ohne Hochschule. Die staatlich anerkannte EBC-Hochschule bietet mehrere Bachelor-Studiengänge im Bereich Management an.