Ruhr-Uni bereitet goldenes Jubiläum vor

Bochum. 2015 wird die Ruhr-Universität 50 Jahre alt, doch schon jetzt laufen Vorbereitungen im großen Stil. Neben einem Filmprojekt und zahlreichen Festivitäten steht vor allem die „BlauPause“ im Mittelpunkt. Am 6. Juni 2015 präsentiert sich hier die Ruhr-Uni auf der eigens gesperrten Universitätsstraße.

Die Mitarbeiter der Universität sollen bei dieser Präsentation ihrer Kreativität freien Lauf lassen und die Vielfalt des Universitätslebens demonstrieren. Dazu werden über 1.000 Tische zwischen dem Exzenterhaus und der Auffahrt zum Audimax aufgestellt. 

Das Filmprojekt „50 Jahre – 50 Gesichter“ gibt es bereits seit 2012 in Teilen zu bestaunen. 50 Kurzporträts stellen dabei unterschiedlichste Akteure der Ruhr-Uni vor. Das Projekt soll bis zum Jubiläumsjahr vollendet sein. 

Zudem wird vom 5. bis 7. Juni 2015 eine große Zusammenkunft ehemaliger Kommilitonen und Dozenten der Universität stattfinden. Genaueres dazu gibt die Ruhr-Universität in den nächsten Wochen bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.