UDE: Nacht der Biologie

Duisburg/Essen. Zur „Nacht der Biologie“ lädt die Fakultät für Biologie der Universität Duisburg-Essen (UDE) am 28.6. ab 18 Uhr ein. Mit Führungen, Exkursionen und Vorträgen feiert die Fakultät das zehnjährige Bestehen der Universität.

Als zoologische Exkursion ist ein Besuch der Zeche Zollverein um 20 Uhr geplant. Ein Shuttlebus fährt vom Campus aus dorthin. Die Exkursion findet jedoch nur bei gutem Wetter statt. Ein weiterer Shuttlebus fährt ab 18.30 Uhr alle eineinhalb Stunden zum Botanischen Garten im Grugapark. Thema vor Ort sind die „Pflanzen der Nacht“.

Außerdem öffnen Forscher ihre Labors für Führungen und erklären biologische Phänomene mit Experimenten. Darüber hinaus gibt es Vorträge unter anderem zum Thema „Wissenschaft, Krimis und Science Fiction“ auf dem Essener Campus.