Ne Superjeilezick

Die fünfte Jahreszeit geht in die heiße Phase. Ab Donnerstag sind nicht nur im Rheinland die Jecken los. Auch im Ruhrgebiet machen sich viele Karnevalisten auf, um die närrischen Tage zu feiern. Wenn nicht jetzt, wann dann? Wann und wo sind die größten Karnevalsumzüge und die besten Partys im Pott? Was tue ich wenn ich noch kein Kostüm habe? Einen Partyplaner und Last-Minute-do-it-yourself-Tipps für die passende Verkleidung gibt es hier.

Teaserbilder: Foto: Alexandra H. /pixelio.de

Foto: Alexandra H. /pixelio.de 

Bildgröße verändert und Text hinzugefügt von Julia Schindler

Rosenmontagszug

Beginn: 14 Uhr                                                                                                   Strecke: Der Umzug startet auf dem Festplatz der Ebertstraße. Der Weg führt über die Leo-, Münster- und Bornstraße. Danach geht es weiter über den Ostwall. Am Südwall löst sich der Zug auf. Dort haben alle Jecken und Narren die Möglichkeit mit kunterbuntem Programm gemeinsam weiter zu feiern. 

Die Karawane zieht weiter…

Weiberfastnacht im Nightrooms                                                                          Am 27.02.14 lädt das Nightrooms ab 22:30 Uhr alle Studenten zur traditionellen Weiberfastnacht ein.  Hier können Jecken aller Art  mit Karnevals-Bonbons, Kamelle, Konfetti und weiteren Specials die fünfte Jahreszeit feiern. Ausgefallene und witzige Kostüme sind erwünscht!

Alternativer Ruhrpott-Karneval: Geierabend in der Zeche Zollern                            Die Dortmunder Karnevalisten wollen unter dem diesjährigem Motto „Späßchen in der Grube“ das Publikum zum Lachen bringen. Im dreistündigen Programm enthalten sind Comedy, Musikeinlagen und Kabarett. Daneben wird der „Pannekopp des Jahres“ verliehen. 

 

Duisburg Karneval

Foto: Alexandra H. /pixelio.de

Bildgröße verändert und Text hinzugefügt von Julia Schindler

Rosenmontagszug

Beginn: 13:11 Uhr                                                                                               Strecke: Der Zug startet in Neudorf auf der Memelstraße. Von dort aus geht es weiter durch die Stadtmitte.  Im Innenhafen endet der Umzug. 

Die Karawane zieht weiter…

Duisburg goes Latin                                                                                            Am Karnevalssonntag, den 02.03.2014 sorgen die Duisburger Philarmoniker für flotte Cha-Cha-Cha-Rhythmen. Das Konzert beginnt um 15 Uhr und findet im Theater auf der Neckarstraße 1 statt. Der Eintritt kostet 9 Euro. Selbstverständlich darf man kostümiert erscheinen. 

Altweiberparty im Duisburger Innenhafen                                                                           Am Donnerstag lädt das Diebels im Duisburger Hafen alle Narren und Närrinnen zum gemeinsamen Karneval feiern ein. Um 12 Uhr öffnet der Werhahn-Speicher seine Tore für alle Jecken ab 21 Jahren . Der Eintritt ist frei. 

 

Bochum Karneval

Foto: Alexandra H. /pixelio.de

Bildgröße verändert und Text hinzugefügt von Julia Schindler

Rosenmontagszug

Beginn: 14 Uhr                                                                                                   Strecke: Der Zug startet auf der Lindener Straße. Von dort aus geht es in nördliche Richtung bis zur Hattinger Straße. Der Umzug endet schließlich auf dem Marktplatz Linden.

Rosenmontagszug. Die Hexen verjagen die bösen Geister. Foto: Rudolpho Duba /pixelio.de

Rosenmontagszug. Die Hexen verjagen die bösen Geister.

Foto: Rudolpho Duba /pixelio.de

Die Karawane zieht weiter…

„Mummenschanz“ im Kunstmuseum Bochum                                               Am Karnevalssamstag, den 1.03.14 findet die Karnevalsparty „Nachts im Museum“ im Kunstmuseum statt. Das Besondere: Kostüme: ja. Karnevalsmusik: nein! Im Programm enthalten sind Live-Bands, DJs und Visual DJs.

Karneval in Oberbayern’s Anton             Am Rosenmontag können Jecken ab 20 Uhr im Anton’s die fünfte Jahreszeit feiern. Wer sich originell verkleidet, hat die Möglichkeit etwas zu gewinnen, denn: Das beste Kostüm wird prämiert.

 

 

Essen karneval

Foto: Alexandra H. /pixelio.de

Bildgröße verändert und Text hinzugefügt von Julia Schindler

Rosenmontagszug

Beginn: 13:11 Uhr                                                                                               Strecke: Der Zug startet in Rüttenscheid, führt über die Rüttenscheider Straße und die Klarastraße zur Huyssenallee bis ins Zentrum.

Die Karawane zieht weiter…

Altweiberkarneval im Delta                                                                                                     Ab 19 Uhr lädt der Delta Musikpark in Essen zur Weiberfastnacht ein. Ein besonderes Karneval-Bonbon für die Närrinnen ist der „Men-Strip“. Der Eintritt kostet 5 Euro.

Maskenball im Essence                                                                                      Ab 22 Uhr können alle Jecken auf dem Maskenball in der Disco Essence abfeiern. Jeder Gast mit einer Maske erhält ein Glas Prosecco gratis. Der Eintritt kostet 8 Euro. 

Der Maskenball im Essence orientiert sich an den venezianischen Maskenbällen. Foto: Traveler /pixelio.de

Der Maskenball im Essence orientiert sich an den venezianischen Maskenbällen. Foto: Traveler /pixelio.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.