VRR: Fahrradticket bald teurer?

Essen. Die Fahrradmitnahme könnte im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ab 2012 deutlich teurer werden. Der Verwaltungsrat des VRR stimmt heute über diese und weitere Maßnahmen ab.

Bislang kostete das Zusatzticket für Radfahrer 2,60 Euro. Bald könnte der Preis auf 3,50 Euro steigen – pro Fahrt. Grund zur Freude gibt es indes für Kunden der Preisstufe A. Für sie wird die Fahrradmitnahme sogar günstiger. 2,40 Euro sollen die Bahnfahrer künftig für ihr Rad zahlen.

Weitere Umstrukturierungen zum Jahreswechsel sind das umstrittene Sozialticket sowie die Einführung einer Preisstufe E.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.