RUB startet Fotowettbewerb

Bochum. Kreativ, außergewöhnlich und nachhaltig- die Ruhr-Uni-Bochum sucht das beste Fotomotiv zu dem Motto „RUB bekennt Farbe“. Bis zum 16. Mai können Studenten und Mitarbeiter Fotos per Mail einreichen. Für die interessantesten Motive gibt es Preise.

Die Aktion soll ein Zeichen gegen Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit setzen. Der Asta und das Rektorat hatte diese iniitiert. Die Studenten sind aufgefordert sich auf kreative Weise zu beteiligen. Unter dem Motto „RUB bekennt Farbe“ sollen Studenten ihre Fotos einstellen. Eine Jury wählt die besten aus und wird sie anschließend präsentieren. Zu gewinnen gibt es ein Fotostativ, einen Rucksack für Fotoequipment und Verzehrgutscheine. Im Laufe des Semesters sollen Vorlesungen und Workshops zum Thema stattfinden. Zusammen mit der Teilnahmeerklärung und einer Einverständniserklärung sind die Fotos an rub-bekennt-farbe@rub.de zu schicken. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.