Bühnenprogramm vom Juicy Beats ist komplett

Das Dortmunder Festival kann kommen: Der Veranstalter des Juicy Beats hat jetzt die letzten Bands für das Festival am 28. und 29. Juli bekannt gegeben. Dabei ist unter anderem die Indie-Electro-Band I heart Sharks.

Als eine von insgesamt rund 200 Bands und DJ’s wird sie Ende Juli im Dortmunder Westfalenpark ihren musikalischen Beitrag zum größten Festival für elektronische und alternative Popmusik in NRW leisten. Über zwanzig Bühnen und Floors wird es zur 22. Auflage des Festivals geben, für etwa 50.000 erwartete Besucher. 

Als Headliner des Festivals holen die Veranstalter diesmal wieder bekannte Namen nach Dortmund: Als Hauptattraktion spielt Deutschrapper Cro am Freitagabend auf der Hauptbühne, am Samstag treten dort unter anderem die Mighty Oaks auf. Auch Trailerpark, Alle Farben, SSIO oder die österreichische Gruppe Bilderbuch sind zu Gast. Das komplette Line-Up der Bühnen findet ihr hierTickets kosten an beiden Tagen etwa 80 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.