Talkshows

AFD erwägt Klage gegen ARD und ZDF

Von

Die Vertreter der Alternative für Deutschland (AFD) fühlen sich in den Talkshows des öffentlich-rechtlichen Rundfunks unterrepräsentiert und erwägen daher eine Klage gegen ARD und ZDF. Wie der Focus berichtete, kritisiere die Partei, im Gegensatz zu anderen Parteien zu wenig eingeladen zu werden. ARD und ZDF weisen den Vorwurf zurück.

mehr...