Folter

Unwort des Jahres: “Lügenpresse”

Von

Das Unwort des Jahres 2014 ist der Begriff „Lügenpresse“, der von vielen Anhängern der Pegida-Bewegung skandiert wird. Das gab eine Jury von Sprachwissenschaftlern in Darmstadt bekannt. Auch die Begriffe „Putin-Versteher“ und „Erweiterte Verhörmethoden“ standen zur Auswahl.

mehr...