Poetry Slam: Dichter im Krieg

Von

Poetry Slam – Kampf der Dichter. Beim dritten Dortmunder Hörsaal Slam treten Künstler gegeneinander an, um die Auswüchse ihres kreativen Daseins vorzutragen. Der Poetry Slam ist jedoch keineswegs eine Erfindung der Neuzeit, schon die alten Römer bekämpften sich im dichterischen Wettstreit.

mehr...

Olympiastützpunkt vor dem Aus

Von

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) plant, die Olympiastützpunkte in NRW neu zu ordnen – ohne Dortmund. Grund dafür ist ein Streit zwischen den Beteiligten. Betroffen wären unter anderem das Ruderzentrum am Kanal und die Helmut-Körnig-Halle.

mehr...

Krawalle an der Katharinentreppe

Von

Nach einer Versammlung an der Katharinentreppe am Montagabend kam es zu verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen zwischen den Teilnehmern. Darunter waren einige Mitglieder der Partei “Die Rechte” sowie der linksradikalen Szene. Auch am heutigen Dienstag erwartet die Polizei Dortmund Spannungen in der Innenstadt – das Protestcamp der Flüchtlinge zieht von der Huckarder Straße an die Katharinentreppe.

mehr...