BVB gegen Saloniki: Polizei sieht “angespannte Lage”

Von

Am Donnerstag empfängt der BVB für das Rückspiel in der Europa League den Paok Saloniki. In den Ruhr Nachrichten äußerte Polizeidirektor Michael Stein schon vorher Bedenken im Bezug auf mögliche Ausschreitungen: “Wir klassifizieren das Spiel am Donnerstag als Hochrisikospiel.” Im Dortmunder Stadion werden rund 65.000 Zuschauer erwartet.

mehr...