Erstes Line-Up für Bochum Total im Sommer

Ein Großteil der Bands, die bei dem Bochumer Festival “Bochum Total” auftreten werden, steht fest. Die Veranstalter haben am Sonntagabend auf ihrer Internetseite ein erstes Line-Up veröffentlicht. Bis das Festival startet, wird das Programm aber noch erweitert, da noch einige Slots frei sind.

Auf den drei Hauptbühnen werden unter anderem “Golf”,”Fotos”, “Abay” und “Heisskalt” spielen, außerdem sind internationale Bands eingeladen, darunter “Who Killed Bruce Lee” aus dem Libanon und “Lara Snow” aus Israel. Auch aus Australien reist ein Musiker an: Der Singer/Songwriter Ziggy Alberts. 

“Bochum Total” findet vom 6. bis zum 9. Juli im Bochumer Kneipenviertel Bermuda3Eck statt. Es ist bereits die 32. Auflage des Umsonst und Draußen Festivals, das durchschnittlich rund 800.000 Besucher in vier Veranstaltungstagen zählt und damit zu den größten Festivals dieser Art in Europa gehört.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.