StuPa-Wahl 2017 – Die Listen im Kandidatencheck

David Best (21), Junge Liberale

Name: David Best (21 Jahre alt)

Studiengang: Informatik

Liste: Junge Liberale

 

Warum engagierst du dich in der Hochschulpolitik? 

Ich engagiere mich auch außerhalb der Hochschule in der FDP. Da es bei den StuPa-Wahlen keine liberale Liste gab, haben wir uns dazu entschieden, hier anzutreten. 

Beschreibe deine Liste in einem Satz: 

Wir setzen uns für die Wahlfreiheit und Selbstverantwortung der Studierenden ein. 

Was stört dich an der Uni? 

Mich stört die Bürokratie an der Uni. Die Verwaltung ist manchmal ein wenig träge. Außerdem ist die TU in vielen Punkten noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen. Vor allem online läuft vieles nicht richtig. Skripte werden z.B. häufig nicht rechtzeitig hochgeladen. 

Was wollt ihr verbessern? 

Wir wollen die Lernbedingungen verbessern. Wir wollen, dass die Lernräume länger geöffnet sind. Es sollte generell mehr Lernräume an der Uni geben. Außerdem sollte die Mensa länger öffnen. Es sollen in puncto Essen mehr private Dienstleister an die Uni gelockt werden, damit die Studierenden mehr Wahlmöglichkeiten haben. Zudem möchten wir die Digitalisierung vorantreiben. Die Finanzen des StuPa wollen wir ebenfalls überprüfen um zu sehen, ob man eventuell Geld einsparen kann. 

Was unterscheidet euch von anderen Listen? 

Wir setzen uns für das Individuum ein. Wir wollen jedem einzelnen ermöglichen, sein oder ihr Leben so zu verwirklichen, wie er oder sie das am besten möchte. 

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.