UDE: Viele Studiengänge jetzt ohne NC

Duisburg. Die Universität Duisburg-Essen hat zum kommenden Wintersemester für mehr als die Hälfte aller Studiengänge den Numerus Clausus abgeschafft. So soll es wieder mehr Anmeldungen von Abiturienten geben. 

Wegen des doppelten Abiturjahrgangs hatte die Uni vor einem Jahr viele Studiengänge mit einem NC belegt, da sie mit einem großen Bewerberansturm gerechnet hatte. Dieser blieb aber aus. Im vergangenen Jahr hätte sich sehr deutlich gezeigt, dass die Angst vor dem Numerus Clausus viele Abiturienten abgehalten habe, obwohl der Notendurchschnitt durchaus für den Wunschstudiengang gereicht hätte, sagte UDE Prorektor Bosbach. Zulassungsfrei sind jetzt vor allem naturwissenschaftliche Fächer, wie Physik und Mathe. Aber auch viele Lehramtsfächer sind jetzt ohne NC. Im kommenden Wintersemester können an der UDE wieder insgesamt knapp 7.300 Erstsemester einen Platz bekommen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.