Weihnachten auf der Couch: Unser Leitfaden durch den Filme-Dschungel

wyws_kj24_3584_l

Die Adventszeit hat begonnen und die Vorfreude auf den 24. Dezember steigt mit jedem Tag. Auch im Fernsehen. Dort werden nun Tag für Tag alle möglichen Weihnachtsfilme gezeigt. Vom Klassiker, bis hin zum fröhlichen Familienstreifen. Wann du den Fernseher anschalten solltest, sagen wir dir hier.

Klassiker

Es gibt sie noch. Die Weihnachtsfilme, die zwar schon gefühlte 100 Jahre alt sind, die jeder schon mal gesehen hat und jedes Jahr wieder sehen will. Oft dreht sich die Handlung gar nicht um Weihnachten, aber sie werden immer wieder rund ums Fest im Fernsehen gesendet.

Sissi Trilogie. Ein Dezember ohne Sissi und Franz ist kaum vorstellbar. In den drei Filmen wird die Lebens- und Liebesgeschichte der Kaiserin von Österreich dargestellt. Immer wieder schön!

istdaslebennichtschoen003-1

Sendetermine:

  • Sissi: Sonntag, 25. Dezember 2016, 17.30 Uhr in der ARD
  • Sissi – Die junge Kaiserin: Montag, 26. Dezember 2016, 15.40 Uhr, in der ARD
  • Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin: Montag, 26. Dezember 2016, 17.30 Uhr, in der ARD

Ist das Leben nicht schön. Copyright: Studiocanal

Ist das Leben nicht schön? Der Film aus dem Jahr 1946 war an den Kinokassen zwar ein Flop, zieht aber bis heute Menschen in den Bann. Er handelt von George Bailey, der sich aus Verzweiflung das Leben nehmen will. Der Engel Clarence rettet ihn und zeigt ihm, warum er das Leben vieler Menschen schöner macht.

Sendetermine: Servus TV: 23.12. 21:35 Uhr, 24.12. 12:05 Uhr, hier der Trailer (Englisch)

Drei Haselnüse für Aschenbrödel. Die Geschichte von Aschenbrödel, dass unter seinen Stiefschwestern und seiner Stiefmutter leidet, ist DER Weihnachtsklassiker.

Sendetermine: u.a. WDR: 23.12. 23.30 Uhr, 24.12. 16:05 Uhr; ARD: 10.12. 14:30 Uhr, 24.12. 12:10 Uhr; Trailer

Romantische Filme

Wer nicht so auf die alten Schinken steht, sondern lieber einen romantischen Abend auf der Couch verbringen möchte ist bei den folgenden Filmen richtig.

Tatsächlich… Liebe. Der britische Episodenfilm handelt von den Geschichten mehrerer Menschen, die sich an Heiligenabend zu einer verweben. Vom Premierminister, über den Schrifsteller, bis zum kleinen Jungen: Alle suchen nach der Liebe… und finden sie.

Sendetermine: VOX: 26.12. 20:15 Uhr, 27.12. 08:10 Uhr, hier der Trailer

Auf immer und ewig. Diese Verfilmung des Aschenputtel-Märchens führt den Zuschauer nach Frankreich. Dort lebt Danielle mit ihrer bösen Stiefmutter und ihren Stiefschwestern. Diese versucht die Liebe zwischen Danielle und dem Prinzen zu verhindern. Doch der Künstler Leonardo Da Vinci hilft Danielle… 

Sendetermine: RTL: 24.12. 14:15 Uhr, hier der Trailer (Englisch)

 

wyws_kj24_4651_l

Quelle: DVD “Während Du schliefst” (© Walt Disney)”

Während du schliefst. Lucy arbeitet an einem Fahrkartenschalter und hat sich dort unsterblich in einen Fremdem verliebt. Als sie ihm das Leben rettet und er im Koma liegt wird sie von seiner Familie fälschlicherweise für seine Verlobte gehalten…

 

Sendetermine: zdf_neo: 23.12. 20:15 Uhr, 24.12. 01:15 Uhr; ATV: 24.12. 20:15 Uhr, 25.12. 14:00 Uhr; hier der Trailer (Englisch)

Familienfilme

Am schönsten ist es doch, wenn man gemeinsam mit seinen Liebsten etwas schauen kann. Auch für diesen Anlass gibt es viele schöne weihnachtliche Filme.

Kevin – Allein zuhaus. Ein Film, den sicher jeder schon mal gesehen hat. Familie Mc Callister ist im Weihnachtsstress und vergisst Nesthäckchen Kevin, als es in den Weihnachtsurlaub gehen soll. Der freut sich und muss am Heiligabend sogar das Haus gegen zwei Einbrecher verteidigen. Dabei ist ihm jedes Mittel recht…

Sendetermine: SAT1: 24.12. 20:15 Uhr, 25.12. 17:50 Uhr; hier der Trailer

1_der_kleine_lord

Der “kleine Lord” Ceddie Errol mit seinem Großvater. Copyright: ARD Degeto

Der kleine Lord. Der kleine Ceddie Errol wird zu seinem Großvater nach England geholt. Der ist nämlich ein Earl und will den Jungen zu seinem Nachfolger machen. Überraschenderweise schließt der alte schrullige Mann seinen Enkel rassch ins Herz.

Sendetermine: ARD: 23.12. 20:15 Uhr, 25.12. 15:50 Uhr, 26.12. 09:50 Uhr. Hier der Trailer

Der Grinch. Der zynische und einsame Grinch lebt alleine in seine Höhle und verachtet die Weihnachtszeit. Nicht ohne Grund: in seiner Kindheit wurde er von seinen Klassenkameraden geärgert. Die kleine Cindy Lou möchte ihm Weihnachten wieder näher bringen, doch dann läuft alles schief und der Grinch sinnt auf Rache.

Sendetermine: ZDF: 25.12. 04:35 Uhr, hier der Trailer

Das Wunder von Manhattan. Der Kaufhaus-Nikolaus Kriss Kringle sieht nicht nur aus wie der Weihnachtsmann, er behauptet auch noch, dass er der echte Weihnachtsmann ist! Für die Kinder gibt es da auch keine Zweifel, doch einige Erwachsene wollen ihn in eine Anstalt einweisen…

Sendetermine: VOX: 24.12. 20:15 Uhr, 26.12. 18:00 Uhr, hier der Trailer (Englisch)

Blockbuster und Anti-Weihnachtsfilme

Stirb Langsam. Der New Yorker Polizist John besucht seine Frau Holly auf einer Weihnachtsfeier. Als diese von Terroristen gestürmt wird, kann er unbemerkt entkommen. Barfuss und nur mit seiner Dienstpistole bewaffnet muss er es mit den Terroristen aufnehmen und versuchen die Polizei zu erreichen…

Sendetermine: Dieses Jahr gibt’s den Action-Klassiker leider nur im Pay-TV. Sky Cinema Action: 24.12. 21:15 Uhr; Trailer (Englisch)

Bad Santa. Willie ist der sicherlich der fieseste Weihnachtsmann aller Zeiten. Er säuft, beschimpft Kinder und nutzt seinen Job als Kaufhaus-Weihnachtsmann, um jedes Jahr den Safe des Einkauftempels zu knacken. Dieses Jahr droht jedoch alles anders zu werden… Teil 2 läuft seit dem 24.11.2016 im Kino.

Sendetermine: RTL 2: 24.12. 23:15 Uhr, hier der Trailer

Herr der Ringe Trilogie. So gar nichts mit Weihnachten zu tun hat die Fantasytrilogie von Peter Jackson. Der Hobbit Frodo muss zusammen mit acht Gefährten einen Zauberring zerstören und macht sich auf eine lange Reise. Wenn man Weihnachten lieber in Mittelerde verbringen möchte, sind diese Filme genau das Richtige.

Sendetermine:

  • Die Gefährten: Mittwoch 21.12. 20:15 Uhr und 23.50 Uhr, Trailer
  • Die zwei Türme: Samstag 24.12. 20:15 Uhr und Sonntag 25.12. 11:15 Uhr, Trailer
  • Die Rückkehr des Königs: Sonntag 25.12. 14:10 Uhr, Trailer

Beitragsbild: Quelle: DVD “Während Du schliefst” (© Walt Disney)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.