“Student des Jahres“ kann 5000 Euro gewinnen

Engagement im Studium zahlt sich aus: Wer sich als Student besonders engagiert, kann „Student des Jahres“ werden. Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat diesen neuen Preis gemeinsam mit dem Deutschen Hochschulverband (DHV) ins Leben gerufen. Den Gewinner erwartet ein Preis.

Zusätzlich zu dem Titel „Student des Jahres“ lobt der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft ein Preisgeld in Höhe von Fünftausend Euro aus. Für die Auszeichnung müssen die Studierenden ein über die Leistungen im Studium hinausgehendes Engagement zeigen – egal auf welche Art und Weise, etwa in Vereinen, der Gesellschaft oder der Politik.

Der neue Preis soll erstmals am 4. April 2016 bei der „Gala der Deutschen Wissenschaft“ in Berlin verliehen werden.  Noch bis zum 31. Dezember 2015 können Studierende oder Studentengruppen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden. Dabei müssen die Studierenden noch bis zum Ende des laufenden Wintersemesters noch an einer deutschen oder ausländischen Hochschule eingeschrieben sein.

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.