Nationalsozialismus

53.500 Homosexuelle sollen rehabilitiert werden

Von

Bis 1994 waren homosexuelle Handlungen zwischen Männern in Deutschland strafbar. Seit dem zweiten Weltkrieg wurden deshalb mehr als 50.000 schwule Männer zu Haftstrafen oder Geldbußen verurteilt. Bundesjustizminister Heiko Maas hat jetzt einen Entwurf für ein „Aufhebegesetz“ zu ihrer Rehabilitierung angekündigt.

mehr...

RUB: Nazi-Forscher präsentiert Ergebnisse

Von

Nichts mehr mit Springerstiefel, Glatze und Lonsdale-Pulli: Neonazis sehen mittlerweile eher links aus- sagt zumindest Jan Schedler, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Sozialwissenschaft der RUB. Er erforscht die Kultur der rechten Szene und hat zusammen mit Alexander Häusler das Buch „Autonome Nationalisten. Neonazismus in Bewegung“ publiziert.

mehr...