Budapest

Ungarn im rechten Würgegriff

Ungarn im rechten Würgegriff

Von

Seit einem knappen halben Jahr ist in Ungarn die rechtskonservative Fidesz-Partei mit einer Zweidrittelmehrheit an der Macht. Mit vielen Gesetzes- und Verfassungsänderungen verändert sie tatkräftig die bisherige Landespolitik. Doch mit ihrer nationalistischen Ausrichtung arbeitet sie noch weit radikaleren Parteien zu.

mehr...