Kölner Derby-Randale: Soziale Medien verraten Täter

Von

Nach den Krawallen beim Derby in Mönchengladbach konnten die Ermittler die ersten Kölner Randalierer identifizieren. Das bestätigte die Sprecher der Polizei Mönchengladbach gegenüber der WAZ. Ein Facebook-Foto habe die Ermittler auf die Spur der Männer. Sie selbst hatten vor dem Spiel ein Foto von sich in Maleranzügen bei Facebook gepostet.

mehr...

Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsheime steigt

Von

Die Zahl der Angriffe auf Asylbewerberheime hat sich 2014 im Vergleich zum Vorjahr fast verdreifacht. Wie der “Tagespiegel” am Dienstag berichtete, gab es allein im letzten Quartal mehr Delikte als im gesamten Vorjahr. Die Attacken richteten sich gegen die Unterkünfte oder ihre Bewohner. Dazu gehörten Angriffe mit Waffen oder Brandsätzen genauso wie volksverhetzende Parolen.

mehr...

Schadensersatz statt Kitaplatz

Von

Die Stadt Leipzig muss drei Familien mehr als 15.000 Euro Schadenseratz zahlen, weil sie nicht rechtzeitig einen Kitaplatz finden konnten. Das Landgericht Leipzig verurteilte die Stadt am Montag zu der Zahlung. Das Urteil könnte als Präzedenzfall dienen: Auch Kommunen in NRW könnten für einen schleppenden Kita-Ausbau zahlen müssen.

mehr...

Dropbox: “Space Race” endet

Von

Am 4. März 2015 läuft das “Space Race”-Programm des Clouddienstes Dropbox aus. Das bedeutet für die Teilnehmer der TU Dortmund: Nach mehr als zwei Jahren wird der Speicherplatz wieder auf 2 Gigabyte (GB) zurückgesetzt. Falls nach dem Stichtag mehr als 2 GB Daten in der persönlichen Dropbox sind, können keine weiteren Dateien hochgeladen werden.

mehr...

Cannabis auf Kasse?

Von

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung möchte Schwerkranken den Zugang zu Cannabis erleichtern. In Zukunft sollen die Krankenkassen die Kosten übernehmen. Ein entsprechendes Gesetz kündigte sie für 2016 an.

mehr...