Verwirrung um Prügel-Anruf bei Domian

Von

In der Nacht auf Dienstag hat eine 23-jährige Frau bei Jürgen Domian in seiner WDR-Talksendung angerufen und berichtet, dass ihr Mann sie schlage. Während des Telefonats waren Schreie und Schläge zu hören. Nun behauptet die Frau, alles sei nur ein Scherz gewesen. Der Moderator hat einen anderen Eindruck.

mehr...

Wo uns die EU im Alltag begegnet

Von

Was die EU beschließt, kommt uns unendlich weit weg vor. Also sind wir davon auch nicht betroffen. Falsch: Es gibt viele Richtlinien und Verordnungen der EU, die uns immer wieder in unserem Alltag begegnen – ohne, dass wir es bemerken. Hier ein paar Situationen, in denen wir auf europäische Regeln stoßen. Ob diese nun sinnvoll sind oder nicht.

mehr...

In 40 Seiten zum Doktortitel

Von

Nach den jüngsten Plagiatsvorwürfen an Ursula von der Leyen regt sich wieder einmal Kritik an der Qualität der Doktorarbeit von Medizinern: In allen anderen Fachbereichen seien die Vorgaben höher, der Zeitaufwand länger und die Resultate besser. Die Vorwürfe stimmen zum Teil, haben aber auch ihre Begründung.

mehr...

Befragung: Studis wollen fordernden Job

Von

Einen herausfordernden Job, einen erfolgreichen Chef und nette Kollegen, am liebsten in München – so stellt sich der Durchschnittsstudent seinen künftigen Arbeitsplatz vor. Das haben die Unternehmensberatung McKinsey und der Online-Studentenclub e-fellows in einer Studie herausgefunden.

mehr...