Schlemmen auf dem Friedensplatz

Dortmund. Am 31. Juli um 11 Uhr startet das Schlemmer-Festival „GourmeDO“ auf dem Dortmunder Friedensplatz. Nach „Dortmund à la carte“ und „Festi Ramazan“ tischen bis Sonntag (3.7.) rund 20 Szenegastronomen und Spitzenköche in der Innenstadt auf. Für weniger als 10 Euro können die Besucher aus 110 verschiedenen Gerichten wählen.

Zudem bietet das GourmeDO in diesem Jahr zum ersten Mal ein musikalisches Programm: Verschiedene Live-Acts, Künstler und DJs begleiten das Genießerfest bis Sonntagabend. Ein solches Angebot sei schon lange überfällig gewesen, so der Veranstalter Marcus Besler.

Aus den letzten Jahren bekannt ist der 700 Quadratmeter große „Magic Sky“, der während der kulinarischen Feierlichkeiten über dem Friedensplatz schwebt. Außerdem sollen 20 Pagodenzelte für ein stimmungsvollen Ambiente sorgen. Das Festival beginnt täglich um 11 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.