TU: Premiere „ZOOM – Das Mediencafé“

Dortmund. Die Postproduktion der neuen Ausgabe von „ZOOM – das Mediencafé“ ist nun fertig. Jetzt kann Dortmunder Medienmagazin auf Sendung gehen. Am Montag, 4. Februar, feiert „ZOOM“ Premiere. Zu Gast waren diesmal ARD-Polittalkerin Anne Will und RP-Chefredakteur Sven Gösmann.

Produziert wird die Sendung von Dortmunder Journalistik-Studenten in Zusammenarbeit mit Auszubildenden des Lernsenders „nrwision“. Ein halbes Jahr lang haben die Vorbereitungen gedauert. Neben persönlichen Gesprächen mit den Gästen werden in der Sendung auch Themen wie die aktuelle Lage des Zeitungsmarkts, junge Formate in öffentlich-rechtlichen Digitalsendern und politische Einflussnahme auf Medien besprochen.

Im Anschluss an die Sendung läuft ein Making-Of der gesamten Sendungsaufzeichnung.