TU: Thementag zum Berufseinstieg

Dortmund. Fragen rund um das Thema Berufseinstieg stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung für internationale Studierende der Technischen Universität und der Fachhochschule. Im Dortmunder Rathaus bekommen die Studierenden am Dienstag, dem 28. Mai, von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr die Möglichkeit, Tipps und Hilfestellungen von Experten einzuholen.

Der „Thementag Berufseinstieg“ ist eine Kooperationsveranstaltung der Wirtschaftsförderung Dortmund mit dem International Office der Fachhochschule Dortmund und dem Referat Internationales der TU Dortmund. Besonders interessant ist die Veranstaltung für diejenigen, die kurz vor ihrem Abschluss stehen und unsicher sind, ob sie nach dem Studium in Dortmund bleiben und arbeiten wollen.

Experten der Bürgerdienste International, der Agentur für Arbeit sowie der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung beantworten Fragen nach rechtlichen Voraussetzungen, Standortvorteilen der Stadt Dortmund oder Beratungsmöglichkeiten. Ergänzt werden die Fragerunden durch Vorträge und Podiumsdiskussion, die den jungen Leuten die Chancen, Anforderungen und Erwartungen am deutschen Arbeitsmarkt aufzeigen sollen.