Vorhang auf!

Im Schauspielhaus Bochum konnten interessierte Besucher am vergangenen Sonntag den Duft der großen Bühne einmal von der anderen Seite schnuppern: Theaterfreunde fanden sich hier zusammen, um bei einer knapp zweistündigen Führung „Hinter die Kulissen“ mit der Schauspielhaus-Expertin Petra Krolikowski die „verschlungenen Wege und die Bühne aus Sicht der Schauspieler kennenzulernen“.

Knarrende Dielenböden, eine durch dicke Samtvorhänge gedämpfte Atmosphäre und über allem schwebt dieser typisch muffige Geruch von altem Mobiliar, Theaterschminke und den Brettern, die die Welt bedeuten. Von den Garderoben und Maskenräumen über die zahlreichen hauseigenen Werkstätten, die Probebühnen und Kulissensäle bis zum Schuh- und Kostümfundus – das Schauspielhaus in Bochum erlaubte Einblicke in sein Innerstes, für die sich das frühe Aufstehen definitiv gelohnt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.