RUB: Workshops für Studierende, die ins Ausland wollen

Der Career Service der Ruhr-Universität bietet für Studierende, die ins Ausland wollen, Workshops im Oktober und November an. Mit Beginn des Wintersemesters 2012/13 können RUB-Studierende bereits an ersten Veranstaltungen in Vorbereitung auf „Grenzenlos 2012“ teilnehmen.

Die internationalen Tage finden am 7. und 8. November statt. Die Workshops richten sich sowohl an Studierende, deren Auslandsaufenthalt schon feststeht, als auch an Interessierte, die ihre Zeit im Ausland erst noch planen. Die Teilnahmezahl ist beschränkt, Interessierte werden gebeten, sich umgehend anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos, Studierende anderer Unis können sich nicht anmelden.

Zur Auswahl stehen Workshops zur Interkulturellen Kompetenz, zum Bewerbung auf Englisch schreiben, Tipps zum Umgang mit internationalen Geschäftspartnern und Karriereberatung für Studierende, die nach dem Abschluss im Ausland arbeiten möchten.

Eine Programmübersicht und die Anmeldungen gibt’s hier.