Hohe Teilnahmebereitschaft beim Zensus

Düsseldorf. Die Volkszählung in NRW erfährt bei den Befragten eine sehr positive Resonanz. Dies äußert sich durch eine große Teilnahmebereitschaft. Seit Anfang Mai sind von den 4,6 Millionen verteilten Fragebögen bereits 3,6 Millionen wieder beim Landesamt für Statistik (IT.NRW) eingegangen. Das bedeute eine Rücklaufquote von 80 Prozent, teilte das IT.NRW am Dienstag (26.07.11) in Düsseldorf mit. Damit liege die Rücklaufquote deutlich über den Erwartungen.

Zu den Rücklaufquoten der Studentenwohnheime der Dortmunder Hochschulen, die im Rahmen der Haushaltsbefragung angeschrieben wurden, kann bisher keine Aussage gemacht werden. Hier wird Mitte August mit einem endgültigen Ergebnis gerechnet. Bisher habe es aber keine nennenswerte Verweigerungsquote gegeben, lässt das Amt für Statistik der Stadt Dortmund verlauten. Auch eine genaue Anzahl der teilnehmenden Studenten könne nicht genannt werden, da die Studentenwohnheime aus methodischen Gründen gemeinsam mit den Altersheimen erfasst werden. Man gehe aber von ungefähr 5000 Studenten aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.