Bauarbeiten auf der B1

Dortmund. Auf der B1 wird der Fahrbahnbelag erneuert. Daher wird es von Mittwoch, 27. Juli, bis zum Montag, 1. August, streckenweise zu Sperrungen kommen.

Die Sanierungsarbeiten der B1 werden streckenweise durchgeführt. In der Nacht vom 27. auf den 28. Juli wird in Richtung Unna zwischen der Wiesnerstraße und der Semerteichstraße die mittlere Fahrspur ausgebessert. Zudem wird es Bauarbeiten in Richtung Bochum an der Ausfahrt in der Nähe des McDonalds sowie in der Ausfahrt zur Märkischen Straße geben. Auch die linke Fahrspur zwischen der Auffahrt Am Gottesacker und der Brücke zur B236 wird erneuert. In der Nacht vom 28. Juli auf den 29. Juli wird in Richtung Bochum vor der Einmündung Voßkuhle gearbeitet. In Richtung Unna wird zwischen 20 Uhr und 5.30 Uhr an der Wiesnerstraße und der Semerteichstraße der Fahrbelag der linken Fahrspur ausgebessert. Der Verkehr wird hier jedoch einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Am Wochenende, von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5.30Uhr wird in Richtung Bochum zwischen der Auffahrt Am Gottesacker bis zur Brücke zur B236 die Fahrbahn ausgebessert. Auch hier wird der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Zudem wird es zu Bauarbeiten an Ausfahrt zur Märkischen Straße in Richtung Bochum und an der Ausfahrt hinter der Einmündung Karl-Marx-Straße kommen.