Public Viewing beim Sommerfest

Dortmund. Das TU-Sommerfest am kommenden Donnerstag hat einen neuen Programm-Punkt: Statt Bühnenprogramm und Party im Mensafoyer gibt es abends nun das EM-Halbfinalspiel Deutschland gegen Italien.

Die Programmänderung hat Rektorin Ursula Gather gestern in einer Email an alle Studierenden bekannt gegeben.

Das Public Viewing gibt es ab 20 Uhr im Sonnendeck. Das Spiel fängt jedoch erst um 20.45 Uhr. Grillstände und Bierwagen sollen für die richtige Stimmung sorgen. Anschließend kann man bei Rock, Pop und Chartmusik weiter feiern.