Klopp bleibt bis 2014 beim BVB

DORTMUND. BVB-Trainer Jürgen Klopp hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2014 verlängert.

Das hat Borussia Dortmund bei einer Pressekonferenz bekannt gegegeben. Schon vor Monaten hatte der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten, Hans-Joachim Watzke, symbolisch von einem „unbefristeten Vertrag“ für den Trainer des derzeitigen Tabellenführers gesprochen.

Klopps alter Vertrag wäre bis 2012 gelaufen.