Gründungsförderung an der TU Dortmund ausgezeichnet

Das Netzwerk „Gründungen aus der Wissenschaft in Dortmund und Region“ G-DUR ist vom Institut für Mittelstandsforschung (IfM) im Wettbewerb „European Enterprise Award“ 2008/2009 in der Kategorie „Förderung von Unternehmertätigkeit“ als eines von fünf europäischen Good-Practice-Projekten ausgezeichnet worden. Aus Sicht der Expertenjury ist die Gründungsförderung an der TU Dortmund im europäischen Vergleich vorbildlich.
G-DUR hilft Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Alumni der Dortmunder Hochschulen bei einer Unternehmensgründung. Das Angebot reicht von einem Lehrprogramm Unternehmensgründung, einer Beratung durch Gründungslotsen bis hin zu kostengünstigen Starterbüros. Das Netzwerk wird unterstützt durch die Initiative EXIST des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Seit dem Start des Netzwerks 2002 haben die Partner über 80 Unternehmensgründungen begleitet und über sechs Millionen Startkapital für die Vorhaben eingeworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.