Das wahnsinnige Airlebnis beim Bodyflying

Plichtlektüre Online Autorin Caroline Nagorski hebt beim Bodyflying in Europas schnellstem Windkanal ab.

Plichtlektüre Online Autorin Caroline Nagorski hebt beim Bodyflying in Europas schnellstem Windkanal ab. Foto: Florian Hückelheim

Fussball, Currywurst und seit neuestem das Bodyflying gehören zu den Attraktionen im Ruhrgebiet. Das sind 6 Minuten Adrenalin pur.

In Europas schnellstem und 17 Meter hohen Windkanal in Bottrop kann jeder ab vier Jahren das Gefühl des freien Fliegens selbst mal erleben. Dieser Windkanal verleiht dir Flügel. Mit einer Luftgeschwingikeit von bis zu 270 Kilometern pro Stunde bläst dir der Wind um die Ohren. Zwar ist es ein teurer Spaß aber ein atemberaubendes Airlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Vor allem auch nicht den Muskelkater danach.

[youtube -Q3Je_pL9q0&rel=0 nolink]

Text: Caroline Nagorski
Video: Julia Bülling (Kamera/Schnitt) und Caroline Nagorski (Reporterin/Schnitt)

Mehr zum Thema:

2 Comments

  • Melinda G. sagt:

    Ich freue mich schon sehr.. hatte einn gutschein von jochen schweizer,. da bekommt man 20euro rabatt.. habe es meiner schwester dann zu wehnachten geschenkt.. bin gespannt, wie es wird.. =)

  • Karsten M. sagt:

    Oh Mann würds jetzt am liebsten auch sofort ausprobieren, aber für 2 Minuten 50 Euro…hmm egal 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.