Hacker-Angriff bei eBay

Berlin. Der Onlinehändler eBay ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Laut der Nachrichtenagentur Reuters wurden rund 145 Millionen Datensätze kopiert. 

Das Unternehmen empfiehlt seinen Kunden jetzt, die Passwörter zu ändern. Auf der Website heißt es: “Grund hierfür ist ein Hackerangriff auf unsere eBay Kundendatenbank, in der Ihre verschlüsselten Passwörter enthalten sind. Da Ihr Passwort verschlüsselt ist (sogar wir kennen Ihr Passwort nicht) gehen wir davon aus, dass Ihr eBay Konto sicher ist. Dennoch möchten wir kein Risiko eingehen.”

Bundesjustizminister Heiko Maas kritisierte das Online-Unternehmen gegenüber Reuters: “Offenbar sind zum wiederholten Mal innerhalb weniger Monate Nutzerdaten abgefischt worden. Das zeigt, wie wichtig das Thema Datensicherheit ist.” eBay müsse mehr für die Datensicherheit der persönlicher Kundenangaben tun.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.