Workshop gegen Verschieberitis

Duisburg-Essen. Am morgigen Samstag (23.2.) veranstaltet die UDE einen Tag der Hausarbeiten. In neun Workshops vermitteln Tipps und Tricks für kontinuierliches und erfolgreiches Arbeiten. Sie stammen aus unterschiedlichen Uni-Einrichtungen.

Teilnehmen können alle Studierende, unabhängig von Fach und ohne Anmeldung. In der Schreibwerkstatt können die Teilnehmer lernen, wie man Thema und passende Literatur findet, wie man eine Hausarbeit aufbaut und es schafft, durchgehend dranzubleiben. Und außerdem wie das Gleichgewicht von Pausen und Konzentration gelingt. Ein Schreibraum ist auch vorhanden, in dem die Studenten direkt zur Tat schreiten können. Der Fördertag geht von zehn bis 18 Uhr. Für Kinderbetreuung ist gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.