Loveparade eventuell wieder in Dortmund

Die Stadt Dortmund will laut WDR prüfen, ob die Love-Parade in diesem Jahr wieder nach Dortmund kommt. Eigentlich soll die Techno-Party in diesem Jahr in Duisburg stattfinden. Dort ist allerdings unklar, ob die Stadt genug Geld für das Mega-Event hat. Vor zwei Jahren zog die Love-Parade über die Dortmunder B1. Damals sagte Ex-Oberbürgermeister Gerhard Langemeyer, er könne sich durchaus vorstellen, die Loveparade ein zweites Mal nach Dortmund zu holen. Im vergangenen Jahr sollte dann Bochum die Loveparade ausrichten, scheiterte aber an der Organisation der Massenveranstaltung.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.