Peer Steinbrück im Schwitzkasten

Peer Steinbrück wollte Bundeskanzler werden. Das hat bekanntlich nicht geklappt. Nun ist der 67-Jährige „nur“ noch einfacher Bundestagsabgeordneter. Am Donnerstag (20. November 2014) sprach der SPD-Politiker auf der Tagung „On the Record“ in Dortmund über das Verhältnis zwischen Journalisten und der Wirtschaft. Vorher war Steinbrück allerdings zu Gast bei den Dortmunder Campusmedien. pflichtlektüre-Redakteurin Nora Wanzke hat ihm Fragen gestellt, die er sonst eher selten hört.

[jwplayer mediaid=“171632″]