Skriptverkauf in der TU-Buchhandlung

Dortmund. Vorlesungs- und Seminarskripte werden an der TU Dortmund ab dem 02. Januar 2012 in der Universitätsbuchhandlung im Mensa-Gebäude verkauft und nicht mehr im Schreibwarenladen unter dem Sonnendeck. Wie die TU Dortmund mitteilte, habe der Verkauf in der Universitätsbuchhandlung viele Vorteile.

Vor allem die zentrale Lage auf dem Campus Nord sei ein Grund für die Entscheidung gewesen. Außerdem könnten jetzt auch in der Mittagspause Skripte verkauft werden. Zudem würden die Verkaufspreise nicht geändert. Zunächst testet die Uni den Verkauf ein Jahr lang.